Registrieren



Blog

  Inhalt

· Filme
· Dokumentationen
· Serien
· Audio
· Software
· Games
· Ebooks

· Letzte Link-Kommentare
· Neue Einträge

· Link einreichen =>
· FAQ´s


· EselKult-Regeln
· So nicht!


 

  Zugriffe

Wir hatten
146247191
Seitenzugriffe seit
14. September 2002

Zugriffe Heute: 7038
Zugriffe Gestern: 22359

Serverzeit:
27 February 2024 07:51:42 CET (GMT +1)

 

Erhalte ESELKULT mit deinen Bestellungen über Amazon.de

 
  TV-Tipp: Der kleine Soldat
Geschrieben am Thursday, 26.June. @ 12:00:00 CEST von MAXimator
 
 
  TV

Am 27.06.2003 um 01:05 auf ZDF

LE PETIT SOLDAT (Frankreich, 1960)
Gangsterfilm

Produktion: Georges de Beauregard
Regie: Jean-Luc Godard
Buch: Jean-Luc Godard
Kamera: Raoul Coutard
Musik: Maurice Le Roux
Schnitt: Agnès Guillemot, Nadine Marquand, Lila Herman
Darsteller: Michel Subor (Bruno Forestier), Anna Karina (Véronica Dreyer), Paul Beauvais (Paul), Henri-Jacques Huet (Jacques), László Szabó (Laszlo)

Kurzkritik
Ein OAS-Agent soll in Genf einen Rundfunkkommentator ermorden, der dem feindlichen Lager nahesteht. Godards zweiter Film spielt zwar zur Zeit des Algerienkriegs, ist aber weniger eine Auseinandersetzung mit Politik als eine Fortsetzung von "Außer Atem": ein Gangsterfilm mit politischem Hintergrund, in dem die Hauptfigur erneut glaubt, man könne persönliche Freiheit mit dem Revolver in der Hand erzwingen. Godards zweiter Spielfilm leidet an der Naivität seines Weltbilds und allzu übertriebenen Anspielungen (auf Kulturgrößen von Bach über Gauguin bis Aragon); bemerkenswert bleiben die Fotografie, die die Atmosphäre von Genf bei Tag und Nacht mit großer Sensibilität einfängt, sowie Godards Aussage, dass Gewalt nicht nur von Waffen, sondern auch Fotoapparaten und Filmkameras ausgehen kann. (Das ZDF sendete 2000 eine vervollständigte Fassung.).
 
 
  Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema TV
· Nachrichten von MAXimator


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema TV:
TV-Tip [Heute]: Auf Wiedersehen, Kinder & Nackt unter Wölfen

 

  Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 

  Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version

 


 
 
Re: TV-Tipp: Der kleine Soldat (Punkte: 2, Interesting)
von Seattle Jörg (Seattle.Joerg@eselkult.de) auf Thursday, 26.June. @ 14:55:30 CEST
(Userinfo | Artikel schicken)
Alle Filme der aktuellen ZDF-Godard-Reihe:

Der kleine Soldat (am 26. Juni 2003, 1.05 Uhr)

Die Geschichte der Nana S.( am 3. Juli 2003, 0.30 Uhr)

Die Karabinieri (am 10. Juli 2003, 1.30 Uhr)

Die Außenseiterbande (am 17. Juli 2003, 1.50 Uhr)

Masculin - féminin oder: Die Kinder von Marx und Coca Cola (am 24. Juli 2003, 1.35 Uhr)

Zwei oder drei Dinge, die ich von ihr weiß (am 31. Juli 2003, 1.35 Uhr)

Weekend (am 7. August 2003, 1.05 Uhr)

Détective (am 14. August 2003, 1.05 Uhr)

JLG / JLG - Godard über Godard (am 14. August 2003, 2.30 Uhr)


 
 


 
 
Re: TV-Tipp: Der kleine Soldat (Punkte: 1)
von Cosinus auf Friday, 27.June. @ 02:50:53 CEST
(Userinfo | Artikel schicken)
Danke! Ein toller Film, den ich vielleicht ohne diesen Tip nie gesehen hätte.

Veronica hatte eine tolle Ausstrahlung und auch die Rolle des Bruno fand ich Klasse. Leider ein trauriges und unbefriedigendes Ende, wo alles im Zuschauer nach Rache schreit.

Gruß Cosinus


 
 


 
 
Design by: det.brownstone - Webmaster: MAXimator
Grafik & Design Copyright © 2002 by www.eselkult.tk